FAQ

Gibt es ein Regenverdeck für den Korb?
Ein Regenverdeck ist in der Entwicklung und voraussichtlich ab Herbst 2017 in unserem Onlineshop verfügbar.
Sind die kleinen Reifen nachteilig für die Beschleunigung?
Nein, das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Mit kleineren Reifen ist man nicht langsamer und muss auch nicht mehr treten als bei größeren Reifen, wenn das Übersetzungsverhältnis durch ein entsprechend großes Kettenblatt ausgeglichen ist. Standardmäßig hat das muli ein Kettenblatt mit 46 Zähnen. Bei Bedarf lässt sich ein größeres Kettenblatt bis maximal 52 Zähne einbauen.
Kann ich ein muli probefahren?
Ja, Du kannst das muli über unseren Partner List and Ride in Berlin und München ausleihen und probefahren. Kontaktiere uns einfach, falls du an einer Probefahrt in Hamburg interessiert bist. Momentan arbeiten wir daran, mulis in weiteren Städten Deutschlands zu positionieren, um Ausleihe und Probefahrten anbieten zu können.
Ist ein Schutzblech für das Vorderrad vorgesehen?
Nein. Der Korb bietet ausreichend Schutz vor Spritzwasser. Dennoch sind entsprechende Schutzblechaufnahmen an der Gabel vorhanden, sodass bei Bedarf ein Schutzblech selbst nachgerüstet werden kann.
Ist die Montage eines Gepäckträgers vorgesehen?
Nein. Es gibt jedoch Gepäckträgermodelle, die sich auch am muli nachrüsten lassen.
Passt eine Babyschale in den Korb?
Ja, in den Korb passt zum Beispiel ein Maxi Cosi. Es gibt dafür keine spezielle Vorrichtung. Die Babyschale kann beispielsweise mit Spanngurten befestigt werden.
Gibt es die Beleuchtung nur als Akku-Variante oder ist auch eine Option mit Nabendynamo geplant?
Im Moment kommt das muli standardmäßig mit Akku-Stecklichtern, die sich ganz einfach mit einem herkömmlichen USB-Ladekabel aufladen lassen. Wir planen aber für die Zukunft auch eine Variante mit Nabendynamo anzubieten.
Ist das muli auch für große Menschen geeignet?
Das muli ist durch die verstellbare Sattelstütze und den höhenverstellbaren Lenkervorbau an unterschiedliche Körpergrößen anpassbar. Ab einer Körpergröße von 1,90m empfehlen wir die Passung in einer individuellen Testfahrt zu prüfen.
Wo kann ich das muli reparieren lassen?
Bis auf Rahmen, Lenkgestänge und Korb sind am muli Standardbauteile verbaut, die in jeder Fahrradwerkstatt repariert werden können.
Kann ich das muli zurückgeben?
Ja, das muli kann innerhalb von 14 Tagen nach Auslieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückgeben werden. Das muli muss in neuwertigem Zustand sein. Die Kosten der Rücksendung trägt der Käufer.
Gibt es eine Garantie?
Bis jetzt noch nicht, aber es gilt natürlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.
Kann der Korb demontiert werden und gibt es alternative Aufsätze?
Der Korb kann demontiert werden, wir bieten aber noch keine alternativen Aufsätze an.
Warum wird meine Zahlung mit PayPal nicht akzeptiert?
Wenn Dein hinterlegtes Bank-Konto in Deinem PayPal-Konto nicht verifiziert wurde, kann es sein, dass für Dein Konto ein Sendelimit besteht. Typischerweise liegt der Preis für ein muli über diesem Limit. Weiterführende Informationen zu den Sendelimits von PayPal und wie Du diese einsehen und deaktivieren kannst findest Du unter folgendem Link: https://www.paypal-community.com/t5/Tipps-von-den-Moderatoren/Limits/td-p/1024970?profile.language=de. Alternativ kannst Du auf unsere anderen Zahlungsmethoden zurückgreifen.

Der Artikel wurde erfolgreich in Deinen Warenkorb gelegt
Menge
Gesamt
Es gibt 0 Artikel im Warenkorb Es gibt einen Artikel in Deinem Warenkorb
Gesamt Artikel (inkl. MwSt.)
Gesamt Versand (inkl. MwSt.) Bestimmt werden
Anteil MwSt. (19%) € 0,00
Gesamt (inkl. MwSt.)
Mit dem Einkaufen fortfahren Zur Kasse gehen